Skip to main content

Bilder von Tim Jungmann

Petrus hat es mal wieder gut mit uns gemeint und uns ein hart umkämpftes Regenrennen spendiert. Von Beginn an konnte das Team PCH SAM sich vom Feld absetzen und hat einen sauberen Start-Ziel-Sieg herausgefahren. Dahinter kämpften die Teams PCH GT, PCH RS und PCH I, OBD, H96, Valentino Rossi, etc. verbissen um die Plätze.

Nach zwei durchschwommenen Stunden kam es dann zu folgendem Ergebniss:

1. Team PCH SAM (Manuel Schmidt)

2. Team OBD (Sven Meyer)

3. Team Valentino Rossi (Frank Dittmann)

Die rote Laterne ging ans Team Asphaltbeulen.

TJ

Nächste Rennen sind am:

15.10.07

19.11.07

17.12.07